Galvanik

Die funktionale Galvanotechnik ermöglicht metallische Beschichtungen und dient dem Korrosions- und Verschleißschutz vor äußeren Einflüssen und zur Verbesserung der elektrischen Leitfähigkeit.


Chromatieren

Das Chrom (VI)-freie Passivieren von Aluminium ist anerkannte und gängige Praxis in weiten Teilen der Industrie. Bevorzugt in der Elektronikindustrie aufgrund des niedrigen Oberflächenwiderstands oder in der Luftfahrtindustrie wegen des hohen Korrosions- schutzes. Am weitesten verbreitet ist die farblose Passivierung, auch als Haftvermittler für anschließende Pulverbeschichtungen und Lackierungen. Als Eigenschaften werden geringe Abriebwiderstände, sowie Vorteile geringer Schichtdicken in Verbindung mit homogener Oberflächenoptik der obersten Güte, elektrische Leitfähigkeit und Lötbarkeit genannt.

Einrichtungen der Galvanik

Chromatieranlagen für Gestellwaren

  • Anzahl der Badreihen: 2
  • Anzahl Stationen / Bäder: 32
  • Steuerung: vollautomatische Programmsteuerung, nach Bedarf auch individuelle Steuerung
  • Beschichtungsmaterial: Surtec 650
  • Warenträger Nutzmaß in Fahrtrichtung (Maße können nach Gestell und Aufhängung variieren) Länge: max. 450 mm / Breite: max. 1250 mm / Höhe: max. 1000 mm
  • Zulassungen / Spezifikationen Surtec 650
    – IMDS.Nr.: 30429267
    – MIL - DTL - 81706B
    – MIL - DTL - 5541F
    – LN9368-3 Kenn-Nr. 1108

Weitere Technologieleistungen

  • Eloxieren
  • Anodisieren
  • Galvanisieren (Verchromen, Verzinken, Vernickeln)
  • KTL Beschichtung
SIE HABEN FRAGEN?
WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER:

Phone +49.(0)7082.7919.0
Fax +49.(0)7082.7919.330
info(at)polyrack.com

Download-Login:

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden:
Anmelden
NEWSLETTER ABONNIEREN & INFORMIERT BLEIBEN:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder