leading.technology
Produkte & Leistungen
 

// Gehäuse

 

Wählen Sie aus unserer Serienübersicht der Gehäuse.

 

 

19" Einschub-/Tischgehäuse für steckbare Baugruppen:

Serie FreeTEC

FreeTEC

Die Gehäuseserie, ausgezeichnet mit dem „iF product design award“, kann als Tisch- oder 19"-Einschubgehäuse eingesetzt werden. Typisch ist der Ausbau mit steckbaren, standardisierten Baugruppen, aber auch individueller Elektronik oder Ausbauten.

FreeTEC

Serie Magic

Magic

Die Gehäuseserie Magic überzeugt durch formschönes Design, Funktion und Stabilität. Die Rahmenkonstruktion mit Profilseitenwänden ist selbsttragend. Einzeln abnehmbare Deck- und Bodenbleche sorgen für eine exzellente Zugänglichkeit.

Magic

Serie Space

Space

Die Gehäuse der Serie Space werden typischerweise zum Ausbau mit individueller Elektronik sowie Ausbauteilen genutzt. Für den horizontalen Einbau von steckbaren Baugruppen im Einfach- oder Doppel-Europakartenformat stehen Ausbausätze zur Verfügung.

Space

Tischgehäuse für steckbare Baugruppen:

Serie Space

Serie 83

Das Tischgehäuse Serie 83 dient zum Einbau steckbarer Baugruppen sowie ungenormter Komponenten. Die leichte, selbsttragende Konstruktion aus Profilen und Halbschalen ermöglicht eine einfache und schnelle Montage.

Serie 83

Serie 84

Serie 84

Das Tischgehäuse Serie 84 dient zum Einbau steckbarer Baugruppen sowie ungenormter Komponenten. Die Rahmenprofilbauweise gewährleistet eine hohe Stabilität. Abnehmbare Halbschalen bieten optimale Zugänglichkeit und ermöglichen somit eine einfache und schnelle Montage. Die Befestigungsschrauben der Front-/Rückplatten werden durch die Front-/Rückrahmen abgedeckt.

Serie 84

19"-Tischgehäuse:

Basic

Basic

Konzipiert zum Einbau von 19"-Baugruppenträgern oder individueller Elektronik, überzeugt das Programm „Basic“ durch sein unverwechselbares Design mit abgesetzten Flächen an der Frontseite und markanten Linienführungen an Seiten- und Rückwänden.

Basic

Serie 84

Serie 86

Die Gehäuse der Serie 86 zum Einbau von 19"-Baugruppenträger oder individueller Elektronik besitzen mit ihrer Rahmenprofilbauweise eine robuste, selbsttragende Konstruktion. Die Rahmenteile aus Druckguss sind nur in 84 TE lieferbar. Die Entwärmung erfolgt über Lüftungsschlitze im Boden.

Serie 86

Kleingehäuse:

Serie SmarTEC

SmarTEC

SmarTEC ist abhängig von Einsatzgebiet und Anforderungsprofil variabel ausbaufähig. Die Gehäuse sind als einteilige oder als zweigeteilte Profillösungen verfügbar. Ein ausgeprägtes Merkmal der zweiteiligen Lösung ist die Zugänglichkeit von oben. Dennoch muss dabei nicht auf die typischen Vorteile einer Profillösung – wie beispielsweise Stabilität und montagezeitenoptimiertes Design – verzichtet werden. Beide Varianten werden EMV-Kriterien gerecht.

SmarTEC

Sequenz

Sequenz

Das Profilgehäuse Sequenz besticht durch sein markantes, durch die Kühlrippenstruktur bestimmtes Design. Konzipiert wurde es für den Einbau von Europakarten und Doppel-Europakarten in mehreren „Etagen“. Es ist in 2 Varianten erhältlich. Eine Ausführung besitzt geschlossene Front-/Rückrahmen, die zweite offene Front-/Rückrahmen mit separaten Front-/Rückplatten. Diese sind auch mit Nut erhältlich, sodass das Gehäuse mittels leitender Dichtungen EMV-Kriterien gerecht und bis auf IP54 aufgerüstet werden kann.

Sequenz

Sequenz

Serie 72

Das Kleingehäuse Serie 72 ist konzipiert zum Einbau von Einfach-/Doppel-Europakarten oder ungenormter Komponenten. In die Nuten der Seitenwandprofile aus eloxiertem Aluminium lassen sich Leiter- oder Chassisplatten einfach einschieben. Durch vier Schrauben leicht abnehmbare Halbschalen aus Aluminium gewährleisten einen schnellen Zugang zur Elektronik z. B. für Servicezwecke. Die Belüftung erfolgt über Lüftungsschlitze in der Rückwand.

Serie 72

Sequenz

Quarto

Kleingehäuse der Serie Quarto dienen der Aufnahme individueller Elektronik. Das modulare Konzept, der in Profilbauweise konstruierten Gehäuse, erlaubt es Breiten und Tiefen variabel zu gestalten. Die guten EMV-Eigenschaften sowie die Möglichkeit das Gehäuse staub- und wasserdicht bis auf IP54 auszubauen sind ein weiterer Vorteil. Aufgrund einer Vielzahl an Ausbaumöglichkeiten kann das Gehäuse als Tisch-, Wand-, Stapel-, Bedien- oder 19"-Gehäuse eingesetzt werden.

Quarto

Sequenz

Serie 73

Die Serie 73 ist eine vielseitig einsetzbare Flachrahmen-Gehäuseserie aus Aluminium zur Aufnahme individueller Elektronik. Gehäuse sind in drei verschiedenen Rahmenhöhen lieferbar, Breiten und Tiefen individuell gestaltbar. Als Stabmaterial erhältlich, können die Rahmenprofile auf individuelle Längen zugesägt werden. Die Eckverbinder sind komplett bearbeitet und nacharbeitsfrei erhältlich.

Serie 73

Sequenz

CasTEC

Die Gehäuseserie CasTEC wurde konsequent hinsichtlich des Einsatzes in rauer, industrieller Umgebung konzipiert. Das Gehäuse besteht aus zwei Gehäuseschalen aus Aluminium-Druckguss. Das zur Erreichung der IP-Schutzklasse 65 erforderliche, innenliegende Dichtungsprofil ist in der oberen Gehäuseschale vertieft positioniert. Die Möglichkeit einer unbeabsichtigten Beschädigung wird hierdurch nahezu ausgeschlossen. Dies garantiert die Zuverlässigkeit des Gehäuses auch bei häufigem Öffnen und Schließen. Im Boden der unteren Gehäusehälfte kann eine Montageplatte befestigt werden.

CasTEC

GehäuseKatalog

Onlinekatalog

Fragen? Kontaktieren Sie uns!